FamiliengartenPhilosophie - Ganz privates Grün

Der eigene Garten ist ein Ort an de man sich zu Hause fühlt. Er dienst als kleines Refugium der Ruhe und Entspannung.

Hier kann man den Alltag hinter sich lassen und neue Kraft sammeln. Nach den Bedürfnissen im jeweiligen Lebensabschnitt kann der Garten unterschiedliche Funktionen haben:

  • Spielfläche für Kinder
  • Ort der Geselligkeit
  • repräsentatives Wohnzimmer im Grünen
  • naturnaher, farbenfroher und duftender Lebensraum
  • Rasenflächen
  • Stauden- und Gehölzpflanzungen
  • Bäume und Solitärgehölze
  • Wege, Mauern, Terrassen
  • Spielplatz
  • Zäune und Pergolen
  • Teiche, Bachlauf und Wasserspiele

Und vieles mehr, was die Umgebung des Hauses verschönern kann. Wer wünscht sich kein „grünes Wohnzimmer“, als private Verlängerung der Wohnräume, als private Oase am eigenen Haus?

Bei der privaten Anlage sind den optischen und ästhetischen Wünschen keine Grenzen gesetzt, denn auch bei der anschließenden Pflege helfen wir Ihnen. Und wenn sich die Bedürfnisse einmal ändern, zum Beispiel weil die Kinder aus dem haus sind, kann – bei fachmännischer Umgestaltung- aus einem Sandkasten schnell ein naturnaher Teich mit Bachlauf entstehen.